NoMoreLyrics - lyrics database of all music genres and a lot of soundtrack lyrics
Browse by artist:   A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #
Deutsch Nederland French Italiano Türkçe Russian Arabic Hebrew
Home >> Boehse Onkelz >> Wenn Wir Einmal Engel Sind
Album: schwarz

Wenn Wir Einmal Engel Sind

Herr, ich bin schuldig, ich habe es getan,
ich habe sie verdorben und es war nicht das erste Mal.
Frag mich besser nicht, sonst muß ich lgen.
Ja, ich habe sie entweiht und es war mir ein Vergngen.

Ich ließ ihre Lippen bluten, ich nahm ihr den Verstand,
ich hrte dich zwar rufen, doch der Teufel gab mir seine Hand.

Refr.:
Wir ham's getan, wie man es tut, im Stehen und im Liegen
und wenn wir einmal Engel sind, dann fick ich Dich im Fliegen.

Du warst die sßeste Versuchung, mein Fleisch war schwach,
ich war einsam und die schneller, also haben wir es gemacht.
Ich gab dir alles, was ich hatte, mehr als ich es darf.
Wir ham' den Himmel durchflogen, uns mit Engeln gepaart.

Du liesst meine Lippen bluten, du nahmst mir den Verstand,
ich wollte Dich noch rufen, doch der Teufel gab mir seine Hand.

Ich laß Deine Lippen bluten, ich neh'm Dir den Verstand,
ich hr Dich nach mir rufen, reich mir Deine Hand.

Fass' mich an, lass' es uns tun, im Stehen und im Liegen,
und wenn wir einmal Engel sind, dann fick ich Dich Fliegen!

All lyrics are property and copyright of their owners. All lyrics provided for educational purposes only.
Copyright © 2003-2017 No More Lyrics .net