NoMoreLyrics - lyrics database of all music genres and a lot of soundtrack lyrics
Browse by artist:   A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #
Deutsch Nederland French Português Italiano Türkçe Russian Arabic Srpski Hebrew
Home >> Boehse Onkelz >> Kirche
Album: Gestern war Heute noch Morgen

Kirche

Du bezahlst für ihren Segen, für die Angst vor dem Tod,
Dein Geld hält sie am Leben, gibt ihnen ihr täglich Brot
Du hängst an ihren Lippen und du glaubst, daß du sie brauchst
Dann klammer dich an sie, bis du verfaulst

Ich scheiße auf die Kirche, ihren Papst und seinen Segen
Ich brauch ihn nicht als Krücke, ich kann alleine leben
Falls Du das nicht kannst, ja, falls du ihn brauchst
Werde mit ihm glücklich, doch zwing mir nicht deinen Glauben auf

Zensur und Moralismus, ist alles, was sie bringt
Eine halbe Erlísung, der Himmel stinkt
Und du willst für sie sterben, in ihrem Namen
Für die Kirche, für ein Amen

Ich pisse auf den Papst und seine rímische Zentrale
Auf den Vatikan und seine Sklaven
Ich glaube nicht an eure Worte, ich bin doch nicht bekloppt
Denn wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott

Solo:
Ich scheiße auf die Kirche, ihren Papst und seinen Segen
Ich brauch ihn nicht als Krücke, ich kann alleine leben
Falls Du das nicht kannst, ja, falls du ihn brauchst,
Werde mit ihm glücklich, doch zwing mir nicht deinen Glauben auf

Ich pisse auf den Papst uns seine rímische Zentrale
Auf den Vatikan und seine Sklaven
Ich glaube nicht an eure Worte, ich bin dich nicht bekloppt
Denn wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott

All lyrics are property and copyright of their owners. All lyrics provided for educational purposes only.
Copyright © 2003-2016 No More Lyrics .net